Zoraïda's Reiten in Kavros
Kreta - Griechenland







English
Reiterferien - 5 Tage Ausritt - Ungeführte Trails
7 Tage, 5 Tage reiten - Der Kreta-Entdeckungs-Wanderritt / The Cretan Discovery Trail

Für wen?

Dieses Programm ist die perfekte Wahl für diejenigen, die sich nach einem sanften Wanderritt mit viel Zeit für Entspannung und Sonnenbaden umsehen. Erlebe liebliche und abwechslungsreiche Landschaften, versehen mit aufrichtiger kretischer Gastfreundlichkeit und köstlichen kretischen Spezialitäten.
Dieser Wanderritt umfasst fünf Reittage, mit einer Gesamtreitzeit von 25 Stunden.
Dies ist ein ungeführten Ausritt. Eine detaillierte Wegbeschreibung und Straßenmarkierungen sind vorhanden für einen angenehmen Ritt. Dieser Urlaub ist nur geeignet für fortgeschrittene Reiter, die wissen wie man ein Pferd eigenständig versorgt.

Wann?

Wählen Sie den Zeitraum wie er am Besten für Sie passt! Garantierte Abreise ab 2 Reitern. Wegen der Hitze ist dieses Programm nicht verfügbar zwischen Juli und August.

Reitprogramm

Tag 1: Ankunft und Begrüßung. Der Tag steht zur freien Verfügung. Die Nacht wird in Georgioupoli verbracht.

Tag 2: Um 10 Uhr werden wir bergauf zu dem Dorf Mathes reiten und zum wunderschönen blau-grünen Kourna-See. Die überwältigende Kulisse der umliegenden Berge, die sich im See spiegeln, verwandelt diesen Ort in ein kleines Paradies und zu einem perfekten Ort für unser Mittagessen. Wir erkunden den See mit einem Tretboot und um ca. 15 Uhr werden wir weiter nach Kastelos ziehen und durch das fast verlassene Dorf Patima reiten, um das Grün des Dorfes Argiroupoli zu erreichen. Dieses Dorf ist für seine Quellen, altertümliche Mühlen, Avocados und die damit verbundenen Produkte bekannt. Hier werden wir die Nacht verbringen.

Reitzeit: 4 Stunden, morgens (1,5) und am späten Nachmittag (2,5), ausgiebige Mittagpause, kleine Pause während dem Ritt.

Tag 3: Um 8 Uhr werden wir durch das Dorf Kato Poros reiten, das im traditionellen Baustil renoviert wurde und unser Spaß setzt sich auf schattigen Feldwegen durch unberührte Natur fort. Dieser prächtige Weg führt uns zum Dorf Aghios Vasilios. Dort werden wir Mittagessen und den weiten Panorama-Ausblick genießen. Nach dem Mittagessen geraten wir in ein komplett anderes Szenario: Wir reiten durch die friedliche Felsschlucht Kotsifou, während wir von einem eindrucksvollen Plateaugebirge umgeben sind, und genießen die herrliche Aussicht über das libysche Meer; wir setzen unseren Weg weiter fort zu dem berühmten Touristendorf Plakias, in welchem wir die Nacht verbringen werden. Uns bleibt noch viel Zeit für ein Bad im Meer während des Sonnenuntergangs oder für einen Bummel in die Stadt.

Reitzeit: 6 Stunden, morgens (4 Stunden) und am späten Nachmittag (2 Stunden), Mittagspause, kurzer Stopp während des Ritts.

Tag 4: An diesem Tag können wir unsere Akkus voll neuer Energie tanken! Um ca. 9 Uhr folgen wir der Küstenlinie zum Strand von Rodakino, während wir sanft in ihrer Unebenheit verträumen. Der Klang der Wellen wird das Lied des Tages sein und es wird uns mit einem Gefühl der Unendlichkeit erfüllen. Mittagessen und Freizeit am Strand von Rodakino. Es besteht die Möglichkeit mit deinem Pferd zu schwimmen! Um 16 Uhr werden wir ein bißchen weiter ostwärts, die Schönheit der nahegelegenen Felsschlucht überblickend, zum Strand von Laki ziehen, wo wir unsere Nacht verbringen werden. Auch hier mag dein Pferd dich vielleicht zum Schwimmen im Meer in der Abendsonne einladen.

Reitzeit: 4 Stunden, morgens (2) und am späten Nachmittag (2), ausgiebige Mittagspause.

Tag 5: Heute beginnen wir die Insel zu überqueren. Vom Strand von Laki ziehen wir in nördlicher Richtung weiter, reiten durch Täler zu dem Dorf Mirokefala, das für seine wunderschöne Kirche Panagia Mirokefala bekannt ist. Hier in der Nähe werden wir Mittagessen. Den ganzen Tag durch ruhige, natürliche Umgebung zu reiten, die Reinheit der Natur und die Schlichtheit des Dorflebens auf Kreta bewundernd, wird uns zurückbringen zum immergrünen Dorf Argiroupoli, wo wir die Nacht verbringen werden.

Reitzeit: 6 Stunden, morgens (4) und am späten Nachmittag (2), Mittagspause, kurzer Stopp während dem Ritt.

Tag 6: Ein weiteres Gelände-Abenteuer führt uns nach Episcopi. Von hier reiten wir bergab nach Petres, um dort Mittag zu essen. Für diejenigen, die nicht genug von Kretas besonderer, natürlicher Schönheit bekommen können, ist außerdem ein kurzer Besuch der Felsschlucht von Petres geplant. Dort wandern wir durch das Flußbett zu einem privaten Wasserfall-Badeort. Uns bleibt viel Zeit für Sonnenbaden und Schwimmen im Meer mit den Pferden. Anschließend liegt die Betonung auf dem Strandreiten: Wir genießen unseren Ritt von Petres zurück nach Georgioupoli am späten Nachmittag bis zum Sonnenuntergang. Die Nacht verbringen wir im malerischen Dorf von Georgioupoli, in welchem wir diesen fantastischen und unvergesslichen Ausflug abrunden.

Reitzeit: 5 Stunden, morgens (3 Stunden) und am späten Nachmittag (2 Stunden), ausgiebige Mittagspause, kurze Stopps während dem Ritt.

Tag 7: Freizeit und Abreise.

Unterkunft
Die Übernachtungen für 6 Nächte in einem Studio oder Hotel sind im Preis enthalten. Für einen längeren Aufenthalt kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Ihnen einen exakten Preis nennen können.

Verpflegung
Essen und Getränke sind nicht inbegriffen.
Der tägliche Transfer des Gepäckes und das Essen für die Pferde sind inbegriffen.

Flug & Hotel-Transfer
Die Kosten für den Flug sind nicht im Preis mit eingeschlossen. Allerdings ist der Transfer vom Flughafen oder Hafen zum Hotel und zurück mit im Preis enthalten.

Preis pro Person in Euro
Im Doppelzimmer: 990,-
Einzelzimmer-Zuschlag: +105,-

Für die Reservierung und weitere Informationen kontaktieren Sie gern Kristi. Sie spricht deutsch, englisch, französisch und holländisch.